Sanierte Ferienimmobilien
an der Ostsee

Ferienimmobilien an der beliebten Küstenlinie von Boltenhagen zur Diversifikation des Investmentportfolios

Ferienimmobilie Boltenhagen, Außenansicht mit Garten

Lage der Ferienwohnungen bei Hohenkirchen-Boltenhagen

Nur 100 Meter vom Strand entfernt genießen Feriengäste und Mieter das mondäne Leben mit zahlreichen Restaurants, attraktiven Shoppingmöglichkeiten und unzähligen Optionen der Freizeitgestaltung. Die Attraktivität des Standortes besitzt mit dem geplanten Ausbau der Strandpromenade weiterhin enormes Entwicklungspotenzial. Boltenhagen im Norden des Landkreises Nordwestmecklenburg ist ein anerkanntes Seeheilbad. Die Gemeinde an der Ostseeküste gehört zur Metropolregion Hamburg. Lübeck und Wismar liegen in unmittelbarer Nähe des charmanten Küstenorts und gestatten abwechslungsreiche Tagesausflüge im Urlaub. Das zweitälteste Seebad Mecklenburgs eröffnete um 1803 den Badebetrieb. In der Folge entwickelte sich das einstige Bauern- und Fischerdorf zu einem der bedeutendsten Urlaubsziele.

An die Strandlinie schließt sich gen Westen eine 35 Meter hohe Steilküste an, welche eines der landschaftlichen Highlights der näheren Umgebung ist. In Tarnewitz schätzen Wasserwanderer, Skipper und Berufsfischer die Annehmlichkeiten der Weißen Wiek mit der Marina Boltenhagen.

Trotz der ausgezeichneten Lage und Qualität der Ferienimmobilie sowie den höheren Mieteinnahmen bei Kurzzeitvermietungen sollten Anleger nie auf die Mieteinnahmen angewiesen sein, da nicht beeinflussbare Faktoren wie bspw. die Corona-Pandemie zu unvorhersehbaren Mietausfällen führen können. Deswegen empfehlen wir Ferienobjekte vorzugsweise Kunden, die bereits Erfahrungen haben und einen Eigenkapitalanteil mitbringen.

Eckdaten des Objekts in Rosenthal

  • 19 Wohneinheiten von 35 bis 78 Quadratmetern aus dem Jahr 1996, Sanierung 2021
  • Ein Ferienhaus im beliebten Ostseebad
  • Nur 100 Meter Entfernung bis zum Strand
  • Kernsaniert nach modernsten Standards
  • Stellplätze und ästhetische Gestaltung des Außenbereichs
  • Hohes Entwicklungspotenzial des Standorts durch geplanten Ausbau der Strandpromenade
  • Verkehrsgünstige, zentrale Lage mit allen Einkaufsmöglichkeiten und Attraktionen
Ferienimmobilie Boltenhagen, Innenansicht des Wohn- und Essbereichs mit Bett, Sofa und Kleiderschrank
Ferienimmobilie Boltenhagen, Außenansicht Terrasse (halbfrontal) mit Sitzgelegenheit 2
Ferienimmobilie Boltenhagen, Innenansicht des Wohn- und Essbereichs
Ferienimmobilie Boltenhagen, Spielplatz mit Bank
Ferienimmobilie Boltenhagen, Innenansicht des modernen Badezimmers
Ferienimmobilie Boltenhagen, Außenansicht Terrasse (halbfrontal) mit Sitzgelegenheit
Ferienimmobilie Boltenhagen, Innenansicht des Wohn- und Essbereichs mit Bett, Sofa und Kleiderschrank
Ferienimmobilie Boltenhagen, Außenansicht Terrasse (halbfrontal) mit Sitzgelegenheit 2
Ferienimmobilie Boltenhagen, Innenansicht des Wohn- und Essbereichs
Ferienimmobilie Boltenhagen, Spielplatz mit Bank
Ferienimmobilie Boltenhagen, Innenansicht des modernen Badezimmers
Ferienimmobilie Boltenhagen, Außenansicht Terrasse (halbfrontal) mit Sitzgelegenheit

Highlights der Ferienimmobilien in Boltenhagen

Das 1996 erbaute Objekt ermöglicht es, Gastgeber in einer der schönsten Urlaubsgegenden Deutschlands zu sein. Die Eigentümergemeinschaft in Hohenkirchen-Boltenhagen besteht ausschließlich aus Kapitalanlegern und begrüßt neue Einzelkäufer in ihrer Mitte. Auf 960 Quadratmetern befinden sich 19 Wohneinheiten von 35 bis 78 Quadratmetern, darunter ein Haus mit 96 Quadratmetern Wohnfläche.

 

Die überwiegend wassernah gelegenen Objekte wurden während des Erwerbsprozesses saniert, sodass die neuen Eigentümer ihre Wünsche einfließen lassen konnten. In diesem Kontext erfolgte zudem die Erneuerung der Fassade, die Schaffung von PKW-Stellplätzen sowie die Gestaltung einer attraktiven Außenanlage für entspannte Momente im Freien. Zudem profitieren die Mieter nach einem ereignisreichen Urlaubstag dank Glasfaser von bester Konnektivität. Seit 2020 zeigten die Mietpreise eine sehr dynamische Entwicklung. Bereits 2021 lag die Auslastung durch Vermietung – trotz Corona – weit über der geplanten Prognose. Eine Investition in Ferienobjekte lohnt sich besonders für Anleger mit hohem Eigenkapital, welche nicht auf eine 100-prozentige Bankfinanzierung des Kaufpreises angewiesen sind. Aber auch wenn Du schon im Besitz von Immobilien bist, ist die Investition in eine Ferienwohnung eine lukrative Ergänzung.

Eine Ferienimmobilie klingt erholsam und genau auf Dich zugeschnitten? Das war noch nicht alles!
Kontaktiere uns und erfahre mehr über Investitionsmöglichkeiten in Dein Ferienobjekt.

Dann melde Dich für ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns.

Kontakt aufnehmen

Diese Website verwendet Cookies und Targeting-Technologien, um Dir ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Technologien nutzen wir außerdem, um Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher kommen oder um unsere Website weiter zu entwickeln. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

COOKIE-EINSTELLUNGEN

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst Deine Einwilligung zu allen Cookies geben oder Dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen. Informationen dazu, wie wir mit Deinen Daten umgeht, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

ESSENZIELL

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Google Tag Manager

Cookie von Google zur Steuerung der erweiterten Script- und Ereignisbehandlung. Weitere Informationen findest du hier https://policies.google.com/privacy?hl=de