Investment in
Denkmalimmobilien

Denkmalimmobilien sind als Anlageobjekte aus verschiedenen Gründen besonders attraktiv. Sie sind nicht nur einzigartig und renditestark, sondern ermöglichen auch Optionen für Förderungen und Steuervorteile.

Denkmalimmobilie Brandenburg a. d. Havel, Außenansicht des Objekts mit Blick auf die Terrassen
Serviceleistungen

Denk(mal) anders: Optimal für Menschen mit höherem Einkommen

Ein Investment in Denkmalimmobilien eignet sich besonders für Anleger, die bereits im Spitzensteuersatz angekommen sind und langfristig in Deutschland nach Anlagemöglichkeiten und steuerlichen Förderungen suchen. Als Anlagehorizont solltest Du von mindestens zehn, besser noch zwölf Jahren oder länger ausgehen.

Unser Service für Dein
Denkmalimmobilien-Investment
In einer ausführlichen Beratung bewerten wir, ob sich eine Denkmalimmobilie für Dich eignet.
Gemeinsam erarbeiten wir eine Auswahl geeigneter Objekte und bereiten Deine Entscheidung optimal vor.
Unsere Experten erarbeiten einen umfassenden Projektplan und alle nötigen Dokumente für Finanzierung und Kauf.
Wir begleiten Dich durch die komplette Bau- und Sanierungsphase bis zum fertigen Objekt.
Mit unseren Partnern entwickeln wir ein geeignetes Dienstleistungs- und Versicherungskonzept.
Außerdem begleiten wir Dich bei Vermarktung, Vermietung und teilen unser Netzwerk.

Denkmalimmobilien ermöglichen einen Steuerrückfluss von bis zu 40 Prozent des eingesetzten Kapitals.

Unsere Denkmalimmobilien-Projekte

Bei CAPRI CONSULT sind wir seit vielen Jahren auf Denkmalimmobilien-Investments spezialisiert. Hier ein kleiner Auszug aus unserem Projektportfolio:

Mehr zum Objekt
Denkmalimmobilie Brandenburg a. d. Havel, Außenansicht
Mehr zum Objekt
Denkmalimmobilie Rosenhof, Außenansicht des Objekts (frontal)

Rosenhof

Denkmalimmobilien
Mehr zum Objekt
Denkmalimmobilie Kloster Zinna, Außenansicht
Als Liste einblenden
Zurück zum Slider
Denkmalimmobilien eignen sich besonders für Menschen im Spitzensteuersatz, die auch langfristig eine Besteuerung in Deutschland zu erwarten haben, die ihr Einkommen auch weiterhin konstant in Deutschland erzielen und somit insbesondere Steuervorteile nutzen wollen. Insoweit sind Denkmalimmobilien auch eine besonders gute Geldanlage für Menschen, die an nachhaltigen Investments interessiert sind.
Grundsätzlich ja, aber nicht für jeden. Wie bei jedem Investment müssen Anlage und Investor zusammenpassen. Denkmalimmobilien können insbesondere aufgrund der Steuervorteile eine spannende Geldanlage darstellen.
Im Vergleich zu Neubau- oder Bestandsimmobilien haben Denkmalimmobilien einige Alleinstellungsmerkmale. Ihre Lage, Ausstattung, Architektur und Individualität bilden für Investoren zusätzliche Optionen, den Wert der Immobilie zu definieren, zu erhalten und zu steigern. Diese weiteren Säulen sorgen häufig für eine attraktive Wertermittlung und hohe Wertsteigerung.
Steuervorteile bei Denkmalimmobilien entstehen vor allem durch die Abschreibungsmöglichkeiten für Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten. Hier gilt der Grundsatz: Je höher der Anteil der Sanierungskosten, desto höher können die Steuervorteile ausfallen. Je nach Objekt können die Sanierungskosten bis zu 80 Prozent der Gesamtkosten betragen. Außerdem können noch lineare Abschreibung auf die bestehende Bausubstanz angerechnet werden. Auch Finanzierungszinsen können steuerlich geltend gemacht werden. Diese Regelungen sind so attraktiv wie komplex. Deshalb erfordern sie eine Begleitung durch erfahrene Berater.
FAQ

Was wir schon oft gefragt wurden und Dir nicht vorenthalten wollen: unsere FAQ

Deine Frage war nicht dabei?

Weitere Fragen & Antworten

News

Investmentfonds: Aktuelle Beiträge aus Blog & Podcast

Hier liest und hörst Du mehr über unsere Investment-Philosophie im Blog und im Podcast.

Immobilien Afa: So nutzt Ihr Abschreibungen richtig!
Gewinner und Verlierer im Immobiliensegment
Immobilien heute erschwinglicher als vor 20 Jahren
Kommt jetzt der Immobiliencrash?

Zum Podcast

Zum Blog

Gerne unterstützen wir Dich
persönlich bei der Suche nach dem
idealen Immobilieninvestment.

Diese Website verwendet Cookies und Targeting-Technologien, um Dir ein besseres Internet-Erlebnis zu ermöglichen. Diese Technologien nutzen wir außerdem, um Ergebnisse zu messen und zu verstehen, woher unsere Besucher kommen oder um unsere Website weiter zu entwickeln. Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

COOKIE-EINSTELLUNGEN

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst Deine Einwilligung zu allen Cookies geben oder Dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen. Informationen dazu, wie wir mit Deinen Daten umgeht, findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

ESSENZIELL

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Google Tag Manager

Cookie von Google zur Steuerung der erweiterten Script- und Ereignisbehandlung. Weitere Informationen findest du hier https://policies.google.com/privacy?hl=de